Verwicklung
 

.......meine Erfahrung ist, wenn wir mittendrin stecken in der Verwicklung, mögen wir die Lösungen nicht. (Hier geht es in der Familie bereits los und setzt sich dann im außen fort.) Wir wollen die Lösung nicht, wir sehen sie nicht, wir finden sie absurd. Es könnte eine große Veränderung auf uns zukommen, schon hat die Angst uns im Griff, die Gewohnheit/Sicherheit behält die Macht und wir bleiben in unserem gesteckten Rahmen. Wie oft ich hier das Thema Geld höre - insbesondere bei Frauen, die ihren Mann verlassen wollen. Das ist sozusagen der ganz normale Wahnsinn in uns, der damit zu tun hat, dass wir unseren Sicherheitssystemen - immer mehr Macht geben - je größer die Not ist! (Aber ich habe ja kein Geld, dann kann ich nicht usw......aber...aber ...aber)

Das System ist perfekt: mit unseren Sicherheitssystemen, die einst eine Antwort auf Angst waren, (und das bereits in der frühen Kindheit) manifestieren wir nur immer  noch größer werdende Angst. Wir müssen uns bewusst werden, dass die Spirale sich dreht, leider in die - falsche - Richtung!

Weiter ist zu beachten, das tiefere Schichten des eigenen inneren Bewusstseins, uns unsere Herrschaft des Verstandes in der Außenwelt vorspielen. (mein Spiegel - oh, wie ich diese Arbeit liebe)

Wenn der Mensch nicht bereit ist seinen eigenen Ursprung in sich selber zu finden, tritt unser Ursprung aus uns heraus und unser Selbst spielt sich ~sich~ selber als die Realität vor, damit wir uns selbst doch endlich wahrhaftig erkennen mögen.... und genau das schmerzt, tut so weh, dass schnell wieder o.g. Sicherheits - system von uns als immer noch besser als alles andere angesehen wird.  Mobbing sei hier erwähnt.

Oft fehlt der Blick für derartige Verwicklungen völlig! Eine gute Möglichkeit sich hier selbst auf die Spur zu kommen, ist z.B. eine Freie Familienaufstellung und die Chinesische Quantum Methode, ebenfalls Quantenheilung .... eine Arbeit, die mich auch in der Kombination glücklich macht......und mit Aura-Soma Farbölen, Pomandern und Quintessenzen ebenfalls wunderbar zu ergänzen ist. Es gibt viele verschiedene - ebenfalls sehr gute Möglichkeiten Verwicklungen auf ganzheitlichem Wege zu lösen.  

2009 manifestiert sich die Quantenheilung immer mehr und auch ich arbeite inzwischen gerne mit dieser großartigen Möglichkeit.

Im Februar 2012 lerne ich Prof. Ignatenko kennen und entscheide mich  die Ausbildung bei ihm zu beginnen. In diesem System erlebe  ich einen neuen Blick auf Karmische Verstrickungen.  Prof. Ignatenko ordnet negatives Verhalten zum Karma. In seinem neuen Denkmodell ein ganz interessantes  Thema und er bietet fantastische Möglichkeiten der Auflösung an. Die Matrix Initiierung  bringt Licht und Freude in unser Leben, Karma wird aktiv aufgelöst.


Mein Lieblingsmotto lautet ......  Gefühle fühlen

und natürlich - sofortige  schnellste Lösung der Belastung,

denn positive Gefühle sind stärkend!!


Gefühle der negativen, traurigen Art rufen nach Heilung, Verwicklungen wollen gelöst werden ...... gute Gespräche fördern die Erkenntnis und zeigen immer einen Weg auf.

Ich selbst habe soviel Verwicklungen gelöst, das ich mich selbst  (be)wundere und ich habe unendlich viele Verwicklungen mit und  für EUCH klären und  in die Lösung bringen dürfen. Mein Weg war eine lange Zeit sehr schwer und so erlebe ich natürlich bei meinen Klienten oft die schwierigsten Verwicklungen.
 

Ich stehe immer der optimalsten Lösung zur Verfügung!
Licht und Liebe ins Geschehen des Universums!
 
SO IST ES!  

Matrix der Liebe
 

*Sonnenreisende*

 

 

zurück           Home